Urlaub in Kastelruth – Ferien im Herzen der Dolomiten

Urlaub in Kastelruth – Ferien im Herzen der Dolomiten

Im Dorf Kastelruth werden Sie mit herzlicher Gastfreundschaft und einem eindrucksvollen Bergpanorama empfangen. Hausberg der Gemeinde ist der 2.563 Meterhohe Schlern, der ein Wahrzeichen Südtirols ist und gemeinsam mit den Dolomiten zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört. Das Gemeindegebiet von Kastelruth erstreckt sich vom Eisacktal bis zum Grödnertal und schließt mit der Seiser Alm die größte Hochalm Europas ein. Im Zentrum des Ortes erhebt sich der barocke Kirchturm mit seiner charakteristischen Zwiebelspitze. Den Turm können Sie in Ihrem Urlaub in Kastelruth über 325 Holzstufen erklimmen und die fantastische Aussicht zum Ritten, Schlern, Puflatsch, Seceda und Geislerspitzen, sowie Raschötz genießen. Für ein romantisches Flair in Ihrem Urlaubsort sorgen die aufwendig bemalten Fassaden der Häuser.

Kulturgenuss und alte Traditionen in Kastelruth

Kulturgenuss und alte Traditionen in Kastelruth

Alte Bräuche werden in Kastelruth generationsübergreifend gepflegt. Auf den traditionellen Festtagsprozessionen an Fronleichnam, Erntedank und Herz Jesu können Sie die prächtigen landestypischen Trachten dieser Alpenregion bewundern und aktiv am Geschehen teilnehmen. Im Frühsommer findet mit dem Oswald von Wolkenstein Ritt die größte Reitveranstaltung Südtirols in der Gemeinde statt, die Tausende Besucher aus allen Landesteilen anzieht. Das Südtiroler Dorf ist weit über die Landesgrenzen hinaus als die Heimat der Kastelruther Spatzen bekannt. Dreimal jährlich finden sich die berühmten Vertreter volkstümlicher Musik in Kastelruth ein, um das Publikum bei öffentlichen Veranstaltungen mit ihren Darbietungen zu fesseln. Im Frühling findet das Kastelruther Open Air statt, im Herbst gehört das Zeltfest der Kastelruther Spatzen, sowie das Weihnachtskonzert zu den Höhepunkten im Veranstaltungskalender.

Mittelalterliche Entdeckungsreise im Gemeindegebiet von Kastelruth

Mittelalterliche Entdeckungsreise im Gemeindegebiet von Kastelruth

Von der bewegten Vergangenheit dieser Alpenregion zeugen zahlreiche mittelalterliche Burgen und Schlösser, die in Ihrem Urlaub in Kastelruth zu einem Besuch einladen und reizvolle Wanderziele sind. Die Burgruine Hauenstein war einst der Wohnsitz des mittelalterlichen Dichters und Minnesängers Oswald von Wolkenstein. In Völs am Schlern erhebt sich die eindrucksvolle Burganlage von Schloss Prösels, die Sie im Rahmen einer Führung besichtigen können. Im Sommer finden hinter den historischen Mauern klassische Konzerte statt. Ein attraktives Ausflugsziel ist darüber hinaus die mächtige Trostburg in Waidbruck, die im 12. Jahrhundert errichtet und im Verlauf der Jahrhunderte mehrfach umgebaut wurde.