Skiurlaub vor hochalpiner Kulisse – winterliche Idylle im Schlerngebiet

Skiurlaub vor hochalpiner Kulisse – winterliche Idylle im Schlerngebiet

Mit dem Einsetzen der ersten Schneefälle verwandelt sich die Dolomitenregion am Schlern in eine weiße Märchenlandschaft. Schneefelder funkeln und glitzern im hellen Sonnenlicht und die Äste der Tannen und Fichten biegen sich unter der Schneelast. Auf geräumten Wanderwegen genießen Sie die winterliche Stille in der Südtiroler Bergwelt und atmen tief die klare, saubere Luft ein. In Kastelruth werden geführte Schneeschuhwanderungen angeboten und die tief verschneite Landschaft der Seiser Alm lädt zu erlebnisreichen Skitouren ein. Eine romantische Stimmung erwartet Sie auf einer Pferdeschlittenfahrt durch die Winterwelt.

Pistenvergnügen im Skiurlaub auf der Seiser Alm

Pistenvergnügen im Skiurlaub auf der Seiser Alm

Auf der Seiser Alm erwartet Sie in den Wintermonaten unbegrenztes Pistenvergnügen auf 60 Kilometern. Die sonnigen Skipisten besitzen überwiegend einen leichten bis mittelschweren Schwierigkeitsgrad und sind auch für Kinder gut zu befahren. Das Wintersportareal erreichen Sie zügig und bequem mit der Seiser Alm Umlaufbahn, deren Talstation sich im Dorf Seis am Schlern befindet. Im Skigebiet Seiser Alm gibt es zwei Skischulen, in denen die jüngsten Feriengäste unter professioneller Anleitung den richtigen Schwung mit den Skiern erlernen können. Darüber hinaus wird im Skikindergarten eine stundenweise Betreuung der Skizwerge angeboten. Snowboarder und Freestyle-Spezialisten dürfen sich auf einen Snowpark mit Jump-Elementen und Halfpipe freuen. Etwa 10 Kilometer vom Garni Silbernagl entfernt erstreckt sich mit dem Wintersportzentrum Gröden ein weitläufiges Skigebiet, das über eine FIS-Weltcup-Strecke verfügt. Beide Skigebiete gehören zu Europas größten Skiverbund Dolomiti Superski.

Winterlicher Freizeitspaß abseits der Skipisten

Winterlicher Freizeitspaß abseits der Skipisten

Außerhalb der Skigebiete erwarten Sie auf der Seiser Alm und in der Umgebung von Kastelruth zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, die ihren Skiurlaub in den Dolomiten abwechslungsreich und unterhaltsam gestalten. Zahlreiche Naturrodelbahnen laden zu einer rasanten Rodelpartie ein. Besonders stimmungsvoll ist eine Rodelpartie bei Mondschein auf einer beleuchteten Strecke. Anhänger des Langlaufsports dürfen sich auf ein Loipennetz mit einer Gesamtlänge von 80 Kilometern im Tal und auf der Seiser Alm freuen. Mit dem Moonlight Classic findet auf der Seiser Alm ein traditionelles Skilanglaufrennen nach Einbruch der Dunkelheit statt. Bei diesem Event treten Langläufer auf der größten Hochalm Europas über unterschiedliche Distanzen gegeneinander an. Zum Eislaufen lädt der zugefrorene Völser Weiher am Fuße des Schlern ein und in der Vorweihnachtszeit locken die traditionellen Christkindelmärkte in Bozen, Brixen und Kastelruth mit einem Besuch.